Richtig sitzen im Büro

Auf was Sie achten müssen

Sitzdauer

  • gelegentlich 1-3 Stunden
  • halbtags 1-6 Stunden
  • ganztags 8 Stunden und mehr

Einsatzzweck

  • normaler Büroarbeitsplatz
  • spezieller PC-Arbeitsplatz

Körperliche Verfassung des Kunden:

  • leichte Rückenbeschwerden
  • gesund

Vier Grundregeln

  1. Während der gesamten Sitzdauer auf richtige Körper- und Sitzhaltung achten. Je länger die Sitzdauer, desto besser sollte die Ausstattung des Stuhles sein (siehe Bürostuhlprofil).
  2. Am PC-Arbeitsplatz empfehlen wir grundsätzlich einen Stuhl mit Synchron-Mechanik.
  3. Bei Rückenbeschwerden empfehlen wir Synchron-Mechanik in Verbindung mit einem ergonomischen Sitz.
  4. Wir empfehlen Ihnen einen Stuhl mit ergonomischer Rückenlehne.

richtigessitzen

So sitzen Sie richtig

Die richtige Stuhlstellung

  • Sitzhöhe richtig einstellen
  • Beine müssen mind. einen 90° Winkel bilden
  • Füße flach auf den Boden stellen
  • Anpressdruck der Rückenlehne richtig einstellen
  • Höhe der Rückenlehne richtig einstellen
  • Auf korrekte Armlehneneinstellung achten
  • Arme müssen im 90° Winkel aufliegen
  • Im Stuhl ganz zurücksetzen
  • Nicht auf der Vorderkante sitzen

Die richtige Körperhaltung

  • Körperposition so einnehmen, dass auch im Sitzen das Gleichgewicht nicht verloren geht
  • Füße fest auf den Boden stellen, Wirbelsäule verläuft S-förmig
  • Uneingeschränkte Bewegungsfreiheit von Armen und Schultergürtel sollen gewährleistet werden
  • Permanenter Kontakt des Rückens zur Rückenlehne

Die optimale Sitzzeit

  • Mehrmals täglich unterbrechen durch Sitzgymnastik, Dehnungs- und Entspannungsübungen
  • Möglichst fast alle 15 bis 20 Minuten ein paar Schritte gehe

Der richtige Bürostuhl für Ihr individuelles Wohlbefinden

richtigessitzen2

weiterlesen
  • Facebook